Zur Unternavigation - Zum Inhalt

Wochenprogramm

Donnerstag, 20. September 2018
09:00 Uhr Frauengymnastik mit Bettina Keßler im Ev. Gemeindehaus.

19:00 Uhr Gebet im Turm Ev. Kirche

Freitag, 21. September 2018
19:00 Uhr Gemeindegebet/ Gebet im Turm Ev. Kirche

Samstag, 22. September 2018
19:00 Uhr Gebet im Turm Ev. Kirche

20:00 Uhr Jugendcafé Carpe, Altes Gemeindehaus

Sonntag, 23. September 2018 - 17. Sonntag nach Trinitatis
09:30 Uhr – 10:00 Uhr Spielzeit vor dem Kindergottesdienst im Gemeindehaus
10:00 Uhr    Kindergottesdienst im Gemeindehaus
10:00 Uhr    Gottesdienst mit dem Singteam
Predigt:        Pfr. Ralf Krust
Kollekte:       Kirchliche Arbeit mit Spätaussiedlern, Ausländern, Asylsuchenden

Der Kirchengemeinderat lädt recht herzlich alle Gemeindemitglieder zu einer Informationsveranstaltung im Anschluss an den Gottesdienst in die Kirche ein.
Die Kirchenältesten und der Pfarrer werden dabei über die verschiedenen Bereiche unseres Gemeindelebens berichten und Sie darüber informieren, mit welchen Themen sich das Gremium in diesem Jahr beschäftigt hat und über welche Themen aktuell nachgedacht wird. Auch nehmen die Kirchenältesten und der Pfarrer gerne Anregungen aus der Gemeinde zu diesen oder auch anderen Themen entgegen.
Bisher sind die folgenden Themen vorgesehen:
-    Gottesdienstformen in unserer Gemeinde
-    Neuordnung unserer Veranstaltungen (Gemeindefest, Weihnachtsfeier)
-    Aus der Arbeit unseres Jugendreferenten
-    Neues aus der Kindertagesstätte
-    Informationen zur Spendenbekanntgabe und Spendenquittungen
-    Kirchenwahl 2019
-    Anregungen aus der Gemeinde.
Während der Informationsveranstaltung wird eine Kinderbetreuung angeboten.

14:00 Uhr    Das „Plätzle-Café“ ist geöffnet.

18:00 Uhr    Bibelstunde des CVJM im Ev. Gemeindehaus, Kirchsteige 6,
                     Kleiner Saal Herzliche Einladung zum Gespräch über den
                     Bibeltext der Montags-Tageslese und Austausch.

19:00 Uhr   Gebet im Turm Ev. Kirche

Montag, 24. September 2018

15:30 Uhr    Frauenkreis im Evangelischen Gemeindehaus, Kirchsteige 6
                    „Seine Güte, jeden Morgen neu!“ mit Gerlinde und Ulrike.
                     Wir freuen uns auf euch.

19:00 Uhr    Gemeindegebet/ Gebet im Turm Ev. Kirche

Dienstag, 25. September 2018
19:00 Uhr Mitarbeiteroase im Ev. Gemeindehaus im kleinen Saal

19:00 Uhr Gebet im Turm Ev. Kirche Eisingen

Mittwoch, 26. September 2018
09:30 Uhr bis 10:30 Uhr Eisinger Kuschelkäfer Spiel & Quatsch-Treff auf dem CVJM-Plätzle (oberhalb vom Weingut Keller) Mein Jahr in Gottes schöner Welt. “Bürstchen, hilf die Zähne pflegen.“

Herzlich eingeladen sind alle Minis von 0 bis 3 Jahren mit ihren Mamas, Papas oder Großeltern/…. Wir wollen gemeinsam singen, reimen spielen und quatschen.

Ansprechpartner
telefonisch:
Christina Kolb 07232-383323
per Whatsapp:
Alexandra Keller 01511-4945359
email:
Marina Fritzsche marinafritzsche@gmx.de

17:15 Uhr Konfirmandenunterricht im Ev. Gemeindehaus, Kirchsteige 6

19:00 Uhr Gebet im Turm Ev. Kirche Eisingen

Donnerstag, 27. September 2018
09:00 Uhr Frauengymnastik mit Bettina Keßler im Ev. Gemeindehaus.

19:00 Uhr Gebet im Turm Ev. Kirche

Freitag, 28. September 2018
19:00 Uhr Gemeindegebet/ Gebet im Turm Ev. Kirche

Samstag, 29. September 2018
Konfirmandentag auf dem CVJM-Plätzle

19:00 Uhr Gebet im Turm Ev. Kirche

20:00 Uhr Jugendcafé Carpe, Altes Gemeindehaus

Sonntag, 30. September 2018 - 18. Sonntag nach Trinitatis
09:30 Uhr – 10:00 Uhr Spielzeit vor dem Kindergottesdienst im Gemeindehaus
10:00 Uhr    Kindergottesdienst im Gemeindehaus
10:00 Uhr    Gottesdienst mit Taufe von Johanna Beguin
Predigt:        Pfr. Ralf Krust
Kollekte:      für die eigene Gemeinde

14:00 Uhr
    Das „Plätzle-Café“ ist geöffnet.

18:00 Uhr    Gottesdienst "Himmelwärts" im alten Saal mit Band und
                     anschließendem Grillen im Pfarrhof
Predigt:        Jugendreferent Conny Vehrs

18:00 Uhr    Bibelstunde des CVJM im Ev. Gemeindehaus, Kirchsteige 6,
                     Kleiner Saal Herzliche Einladung zum Gespräch über den
                     Bibeltext der Montags-Tageslese und Austausch.

19:00 Uhr    Gebet im Turm Ev. Kirche

Hinweise:
Dienstag, 02. Oktober 2018
14:30 Uhr    Seniorenkreis im Ev. Gemeindehaus, Kirchsteige 6
                     mit Dekanin i.R. Doris Fuchs

19:00 Uhr    Kirchengemeinderatssitzung im Ev. Gemeindehaus,
                      Kirchsteige 6, Kleiner Saal.

19:00 Uhr    Gebet im Turm Ev. Kirche Eisingen

!!!Achtung Fundsachen von der Ev. Kirche und dem Ev. Gemeindehaus!!!
Sämtliche Fundsachen befinden sich im Ev. Gemeindehaus und warten auf Ihre
Abholung, aber nicht mehr lange, denn alle Gegenstände, die nicht bis zur Bethel-Sammlung im Herbst abgeholt werden, kommen der Bethel-Sammlung zugute.

Besuchsdienst/Austräger
Wer kann bitte den Besuchsdienst im Waldpark in den Häusern 5 und 6 übernehmen. Es können gerne auch einzelne Häuser übernommen werden. Auch für die Höhenstraße wird noch ein/e Mitarbeiter/in im Besuchsdienst gesucht.

Wort zur Woche
Doppelpunkt
Unser Glaube ist: der Sieg, der die Welt überwunden hat.
1. Johannes 5, 4


Setzen wir mitten in diesen Satz hinein einen Doppelpunkt: Unser Glaube ist: der Sieg, der die Welt überwunden hat. Oder, noch deutlicher: Du willst wissen, woran wir Christen glauben? Wir glauben daran, dass diese Welt besiegt ist. Durch Jesus Christus, der sich mit dieser Welt bis zum Äußersten eingelassen hat. Jesus, den diese verzweifelte, ablehnende Welt verurteilt, verraten, zu Tode gekreuzigt hat, so dass ihn seine Freunde nur still und verzagt begraben mussten. Durch diesen zu Tode gebrachten, den Gott auferweckt hat, an dem Gott selbst das Unmögliche möglich und wahr gemacht hat. Ich glaube an den auferstandenen Christus und dass er stärker ist als alles, was in dieser Welt mit seiner Stärke protzt. Ich glaube an die Macht der göttlichen Liebe, die das Grab gesprengt hat, die lebt und regiert in Ewigkeit, auch wenn die Kräfte des Zerstörerischen sich aufblähen, als hätten sie das letzte Wort. Ich glaube an die Kraft der Wahrheit, die niemand einsperren kann in ein Grab, damit sie dort vermodert. Sie ist auferstanden von den Toten, und sie macht uns frei von den Albträumen, die uns das Fürchten lehren wollen. Ich glaube an den auferstandenen Christus.